Schulzahnpflege - Schulen Lauperswil

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schulzahnpflege

Die Gemeinden des Kantons Bern sind per Gesetz verpflichtet, in jedem Schuljahr eine Zahnkontrolle für die Schülerinnen und Schüler zu organisieren.
Die Untersuchungen in der Gemeinde Lauperswil werden durch den Schulzahnarzt Dr. Doriot, Zollbrück durchgeführt.

Gemäss gültigen Vorschriften ist der Besuch einer Zahnuntersuchung pro Schuljahr Pflicht! Dabei kann die Untersuchung auch beim privaten (Familien-) Zahnarzt durchgeführt werden.
Es ist wichtig, dass der Bon der Schule dem zuständigen Zahnarzt abgegeben wird.


Neu: Die Zahnkarten werden nach den Herbstferien durch die Klassenlehrpersonen eingesammelt und dem Schulsekretariat zur Kontrolle abgegeben. Sollte bei einem Schüler/einer Schülerin im abgelaufenen Schuljahr keine Kontrolluntersuchung stattgefunden haben, erhalten die Eltern im Namen der Schulzahnpflegeleitung eine schriftliche Erinnerung.


Für eine finanzielle Unterstützung  einer kieferorthopädischen Behandlung ist vor dem Eingriff ein Kostenvoranschlag nötig.

Bei Fragen wenden Sie sich an unsere Zahnpflege-Verantwortliche Marlise Schranz.

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü